Hauptbereich der Websiteinhalte

.

Allgemeine Informationen

Datum:

Donnerstag, 15. Juni 2014 (Fronleichnam - Feiertag)

Bewerbe

Kinder- und Schülertriathlon KitzTRIGames 2017 

    • ASVÖ Triathlon Zug für die Klassen E (2010/2011)  + D (2008/2009)
    • Tiroler Meisterschaft Triathlon für die Klassen E bis D

Supersprint Triathlon 

    • Weltcupflair  in der Wechselzone – mit Highspeed in allen 3 Disziplinen – hier misst sich das nationale und internationale WHO is WHO in der Triathlon Nachwuchs Szene
    • ASVÖ Triathlon Zug (Tirol,Bayern, Südtirol) für die Klassen C / B / A / Jug / Jun
    • Tiroler Meisterschaft C / B / A  / Jug
    • Österr. Nachwuchscup, Klasse C / B / A / Jug / Jun


Startzeit des Rennens:

11:00 Uhr (beginnend mit der Klasse E, männlich)


Teilnahmeberechtigt:

Jahrgänge 2011 bis 1998


Anmeldung:

über Raceresult - hier gehts zur Anmeldung

Teilnehmerlimit: 300 Starter

Aufgrund der Erfahrungswerte der Vorjahre (EM 2014) wird das Teilnehmerlimit relativ rasch ausgeschöpft sein, daher wird eine schnelle Anmeldung empfohlen.

  • Online-Anmeldung über Race Result – Nennschluss ist der 6. Juni 2017
  • Nachnennung vor Ort: € 20,– – sofern Restplätze vorhanden sind.
  • Keine Chipmiete
  • Bei Verlust des Zeitnehmungs-Chips wird eine Gebühr in der Höhe von € 65,– in Rechnung gestellt.

Möglichkeiten zur Nachnennung (sofern noch Startplätze vorhanden sind):

  • Mittwoch 14.6.2017 von 16:00 bis 18:00 Uhr
  • Donnerstag 15.6.2017 von 08:00 bis 11:00 Uhr

(Check-In Zeiten der Altersklassen beachten!!)

Verweigerung der Annahme der Anmeldung:

Der Veranstalter behält sich das Recht vor, ohne Angabe von Gründen Athleten/Athletinnen den Start an den Kitz Tri Games zu untersagen, wenn die Reputation des Veranstalters, der Sponsoren oder der Gemeinde in Mitleidenschaft gezogen werden könnte.

Der Veranstalter behält sich das Recht vor, diverse Änderungen (Streckenlänge...) vorzunehmen.

Startgeldrückzahlung:

Eine Stornierung des Startplatzes und somit eine Startgeldrückzahlung ist bei Vorlage eines ärztlichen Attestes bis 4. Juni 2017  möglich – nach dieser Frist kann leider kein Startgeld mehr zurückgezahlt werden.

DETAILINFOS auf der Homepage des Veranstalters unter: